Wohnhausbrand just-in-time

09.12.2020 Nur wenige Minuten nachdem wir den vorherigen Einsatz beendet hatten, wurde ein weiterer Wohngebäudebrand gemeldet. Diesemal in Langenbach bei Marienberg. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle wurde eine starke Verrauchung im Gebäude festhestellt, sodass sofort mit der Brandbekämpfung durch mit schwerem Atemschutz ausgerüstete Trupps begonnen wurde. Der Brand konnte glücklicherweise schnell unter Kontrolle gebracht werden. Dennoch entstand ein höherer Sachschaden am Gebäude. Wir konnten die Einsatzstelle nach ca. einer Stunden wieder verlassen.

17/2020