Brand eines Gartenhauses

Am gestrigen Abend wurden die Einheiten Hof, Bad Marienberg und Fehl-Ritzhausen um 17:44 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert. Gemeldet wurde ein in Flammen stehendes Gartenhaus in Nisterau-Bach. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung sichtbar. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle stand das Gartenhaus bereits in Vollbrand. Trupps mit schwerem Atemschutzgerät konnten eine weitere Brandausbreitung verhindern und den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Wie konnten die Einsatzstelle nach ca. eineinhalb Stunden verlassen. Ebenfalls im Einsatz waren der Rettungsdienst sowie die Polizei.

08/2020