Gebäudebrand in Großseifen

Am Freitagabend wurden wir kurz vor 23 Uhr zur Unterstützung der Feuerwehren Großseifen, Langenbach und Bad Marienberg nachalarmiert. Diese bekämpften seit ca. 22:36 Uhr einen Brand in einem Wohnhaus in Großseifen. Bei dem Brand wurden vier Personen verletzt und durch den Rettungsdienst versorgt, am Gebäude entstand ein höherer Sachschaden. Wir konnten die Einsatzstelle bereits nach ca. 45 Minuten wieder verlassen.

02/20