Brennender Unimog in Lagerhalle

Am 31.10.2019 wurden die Feuerwehren Hof, Bad Marienberg und Fehl-Ritzhausen um 21:07 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung nach Nisterau zum dortigen Bauhof alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle war bereits ein gut sichtbarer Feuerschein im Bauhofgebäude zu sehen. Ein in der Halle abgestellter Unimog geriet aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Aufgrund des bereits ausgedehnten Brandes griff das Schadenfeuer auf das Dachtragwerk über. Eine weitere Brandausbreitung konnte durch einen Innenangriff unter Atemschutz verhindert werden. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden, das Gebäude selbst wurde durch die starke Verrauchung ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Zusätzlich war der Rettungsdienst sowie die Polizei im Einsatz. Der Einsatz konnte nach etwas über einer Stunde beendet werden.

15/19