Wasser im Gebäude

Das Jahr war noch nicht alt als wir zu unserem ersten Einsatz im neuen Jahr ausrückten.

Am 03.01.2018 kam bei einem Starkregen ein an einem Wohnhaus angrenzender Entwässerungsgraben an seine Grenzen. Das Wasser drohte in den in der Nähe befindlichen Keller zu laufen. Bei Eintreffen hatte der Regen bereits soweit nachgelassen, dass der Wasserstand des Entwässerungsgrabens wieder fallend war.

Ein Eingreifen unserseits war nicht notwendig. Wir konnten die Einsatzstelle bereits nach ca. 30 min wieder verlassen.

Schreibe einen Kommentar