Nächtlicher Garagenbrand

Am 04.05.2018 wurden wir um 3:15 Uhr durch die Einheit Bad Marienberg zu einem Garagenbrand nachalarmiert. Nachdem ein Nachbar den Brand bemerkt hatte, verständigte er die Bewohner der an die Garage unmittelbar angrenzenden Wohngebäude. Ein unter anderem in der Garage abgestelltes Elektro-Fahrzeug wurde Opfer der Flammen. Es entstand erheblicher Sachschaden. Zur Brandursache können zurzeit noch keine Angaben gemacht werden. Wir konnten gegen 4:30 Uhr die Einsatzstelle wieder verlassen.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Bad Marienberg, Hahn, Nistertal und Fehl-Ritzhausen sowie Kräfte des Rettungsdienstes und der Polizei.

Quelle: PI Montabaur

Schreibe einen Kommentar