Sankt Martin 2016

Am Freitagabend fand wieder unser alljährlicher Martinszug statt. Nach dem Gottesdienst durch unseren Pfarrer Peter Wagner, zog der große Martinszug singend durch die Straßen Fehl-Ritzhausens. Glück hatten wir indes mit dem Wetter. Kein Tropfen Regen und keine Schneeflocke fiel auf die vielen Kinder und ihre Eltern herab. Lediglich über kalte Finger und Füße konnte sich der ein oder andere beklagen. Aber die kalten Finger und Füße konnte Groß und Klein spätestens am tollen Martinsfeuer aufwärmen. In unserem Dorfgemeinschaftshaus durften sich dann die vielen Besucher ihren begehrten Weckmann abholen und sich mit Glühwein, Tee und Würstchen stärken.
Bedanken möchten wir uns noch bei den Kameraden der FF Stockhausen-Illfurth, die uns bei der Verkehrsabsicherung unterstützten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.