Kleine Entdecker zu Besuch

Am 27.04. hatte die Feuerwehr Fehl-Ritzhausen wieder Besuch von den Vorschulkindern der Kindertagesstätte Regenbogenland. Die „Kleinen“ zeigten während einer Erkundungstour durch unser Gerätehaus großes Interesse an den Aufgaben und der Ausstattung unserer Einheit.
Ganz besonders interessant waren die Schutzkleidung der Kameraden sowie die Atemschutzgeräte. Unter anderem wurde ihnen vermittelt, welche körperlichen Belastungen die Feuerwehrfrauen und -männer auf sich nehmen müssen. Dabei wurde auch genau nachgehakt, ob denn auch der herumführende Kamerad ausreichend Sport treiben würde.
In Form eines kleinen Tests bewiesen die Kinder dann ihr Wissen. Alle haben diesen mit Braver bestanden. Mit einer kleinen Belohnung in der Tasche ging es dann mit Tatü-Tata zurück in die Kita.
Als Dankeschön bastelten die Kinder ein tolles Andenken und ließen uns noch ein süßes Merci zukommen. Vielen Dank dafür und besucht uns bald wieder. Ein Dankeschön gebührt auch den Erzieherinnen, die den Kindern solch wichtige Grundlagen vermitteln! Diese Erziehung ist ein wichtiger Baustein der Aufklärung im Brandschutz. Nur so kann die Zahl der Brände auf einem niedrigen Stand gehalten werden.

Quelle: FF Fehl-Ritzhausen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.