Landtagswahlen 2016

Kein anderes Thema wird zurzeit so heiß diskutiert, die Politik. Sei es die Flüchtlingsdebatte, TTIP oder der Terrorismus.
Auch wenn viele der Meinung sind, dass SPD, CDU/ CSU, etc. im Endeffekt immer die gleiche Politstrategie verfolgen, sollte trotzdem gewählt werden. Denn nur so haben extremistische Gruppierungen keine Chance auf ein Mitspracherecht. Diese haben laut aktueller Umfragen auch in Rheinland-Pfalz gut zugelegt.
Entscheidend ist dies für die kommenden Lantagswahlen am 13. März!
Auch für uns Feuerwehrler/ -innen stellt sich zusätzlich die Frage, wie die Politik zukünftig mit den Feuerwehren umgehen möchte. Denn gerade weil die Gemeinden Träger der Feuerwehren sind, wirken sich politische Entscheidungen immens auf eine Feuerwehr aus. Davon hängen vor allem die Mitgliedergewinnung sowie die Austattung/ Ausrüstung und damit unsere Leistungsfähigkeit erheblich ab.
Als kleine Entscheidungshilfe hat der Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz ein Papier erstellt, in dem die drei größten Parteien zu den wichtigsten Fragen in Sachen Feuerwehr Rede und Antwort stehen.
Unter folgendem Link könnt ihr euch dieses Papier mit dem Namen Wahlprüfsteine anschauen.

Quelle: LFV Rheinland-Pfalz

Schreibe einen Kommentar